1769

Arthur Wellesley, der spätere Duke of Wellington, einer der größten militärischen Führer Britanniens und später auch Premier-Minister, wird geboren. Im gleichen
Jahr erblickt auch Napoleon Bonaparte in Korsika das Licht der Welt.

1776

Die USA erklären ihre Unabhängigkeit

1777

Richard Sharpe, Sohn derLizzie, wird geboren

1780

Mutter Lizzie wird bei Unruhen in London getötet. Richard Sharpe kommt als Waise in ein Arbeitshaus.

1789

Sharpe flieht aus dem Arbeitshaus und beginnt ein Leben als Dieb.

Paris: Sturm auf die Bastille

1793 - 94

Sharpe tötet einen Mann und flieht "in die Arme" der Armee

Sharpe wird von Obidiah Hakeswill für das 33ste Regiment rekrutiert

1796

Im April werden die 33er nach Indien verschifft.

1798

Die 33er werden nach Madras beordert, wo die Invasion von Mysore vorbereitet wird

1799

Die militärische Laufbahn von Richard Sharpe und die Romanreihe beginnt mit "Sharpes Feuerprobe" (im Original: "Sharpe's Tiger").

Sharpe, Lawford und Mary Bickerstaff werden von Sultan Tippus Truppen gefangen genommen

4. Juni: General Harris nimmt Seringapatam ein

Sharpe wird zum Sergeant befördert. 

14. Dezember: Napoleon wird zum Ersten Konsul ernannt

1803

Belagerung von Ahmadnagar ("Sharpes Sieg")

Schlacht von Assaye ("Sharpes Sieg")

Sharpe wird Fähnrich (Ensign)

Belagerung von Gawilgarh ("Sharpes Festung")

1805

Seeschlacht von Trafalgar ("Sharpes Trafalgar")

1807

Frieden von Tilsit zwischen Frankreich und Russland

Britischer Angriff auf Kopenhagen ("Sharpes Beute")

1809

Die französische Invasion in Spanien (Galicien) beginnt

Rückzug der britischen Truppen ("Sharpes Aufstieg", im englischen Original: "Sharpe's Rifles")

Kampagne in Nord-Portugal ("Sharpes Mission", im englischen Original: "Sharpe's Havoc")

Juli: Schlacht bei Talavera ("Sharpes Trophäe", im engl. Orig.: "Sharpe's Eagle")

Wellesley wird "Viscount Wellington of Talavera and of Wellington"

1810

Zerstörung von Almeida ("Sharpe's Gold")

Vormarsch der französischen Truppen gegen Lissabon und die Verteidigungslinien von Torre Vedras ("Sharpes Flucht")

1811

Cádiz ist die letzte Stadt, die sich noch in der Hand der britisch-spanischen Truppen befindet. Schlacht von Barrosa ("Sharpes Zorn")

Sharpe kommt von einem Besuch in England, bei dem er Jane zum ersten Mal getroffen hat, auf die iberische Halbinsel zurück

1812

Napoleon muss Truppen aus Spanien abziehen, die er für seinen Russland-Feldzug einsetzt.

Belagerung von Ciudad Rodrigo

Schlacht von Valencia

Erstürmung von Badajoz unter hohen Verlusten

Wellesley wird "Earl" und "Marquess of Wellington" und erhält das Oberkommando
über die allierten Truppen auf der iberischen Halbinsel

1813

Sieg von Vitoria, Plünderung des französischen Kriegsschatzes

Wellesley wird zum Feldmarschall ernannt.

1815

Napoleon entkommt von Elba

März:
Die "Hundert Tage": Napoleon ist in Paris wieder an der Macht. Die
französischen Truppen, die ihn bekämpfen sollen, laufen zu ihm über

18. Juni: Schlacht bei Waterloo