flash lady 200

1842 - 1845 in Singapur, Borneo und Madagaskar

Alles beginnt scheinbar harmlos mit einem Cricket-Spiel, aber dann muss Harry Flashman nach Singapur und – auf der Suche nach seiner entführten Gemahlin Elspeth, die ihren Entführer gar nicht so übel findet – nach Borneo und Afrika. Im fremdenfeindlichen Madagaskar lernt Harry die gefährliche Königin Ranavalona I. und ihre Eigenarten beim Herrschen und im Bett kennen. Während des anglofranzösischen Angriffes auf Fort Tamatave versucht er, mit Elspeth von der Insel zu fliehen.