flash4-attacke-buch

1854 - 1855 im Krimkrieg, in Russland und Zentralasien.

Wann immer die Welt sich ein blutiges Gemetzel leistet, Harry Flashman ist dabei. Diesmal ist es der Krimkrieg und er gerät in die berühmte Schlacht von Balaklava. Die britische Leichte Kavallerie macht sich fertig zur Attacke auf die russischen Geschützstellungen und Harry findet keine Möglichkeit, sich zu entfernen. Diese Attacke wird weltberühmt: von einigen als Beispiel britischer Tapferkeit, doch von vielen als Idiotie, als das Fiasko verblödeter Offiziere gesehen.

Doch die Krim ist nur der Anfang, dahinter erwartet ihn Russland mit seinen schneebedeckten Weiten, erwarten ihn unbarmherzige Feinde, allerdings auch leidenschaftliche, schöne Frauen, und schließlich ist da noch der fast unbekannte Krieg in Zentralasien, in dem Russland versucht, nach Indien vorzustoßen.

Buch und e-book.